FWech

Fortgeschrittener

  • »FWech« ist männlich
  • »FWech« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 216

Vorname: Felix

Wohnort: Mödling

Danksagungen: 64 / 113

  • Nachricht senden

1

Montag, 15. Juli 2013, 19:54

Koch Chemie - Finish Spray Exterior

Möchte Euch heute kurz den Koch Chemie Finish Spray Exterior Detailer vorstellen. Habe ihn heute mitgenommen, in der Hoffnung damit meine eingebrannten Kalkflecken entfernen zu können. Und: war begeistert.




Super einfache Verarbeitung, überhaupt keine Schlierenbildung, ein geiler Glanz und eine hammer Lackglätte stellten sich nach der Benutzung ein.

Mein 1er BMW war nach einem Training beim ÖAMTC voller Kalkflecken - mit 2 Essig-Wäschen konnte ich ca. 80% des Kalks beseitigen. Die ganz hartnäckigen hat das Finish Spray Exterior beseitigt. Hier zwei Bilder, sorry die schlechte Bildquali - mache morgen einen weiteren Kalkkandidaten, da kommt mehr.

Vorher: (Kalkflecken die nach 2! Wäschen mit Essig NICHT weggingen!)




Nachher: (der Rest sind Macken und Steinschläge, KEIN KALK!)




GEIL! :-)

Zum Teil habe ich mehrere Durchgänge gebraucht, ging aber alles schön weg!

Finish:










Verbrauch ca. 3/4 einer CG-Flasche. Preis/Leistung ist mit ca. 11€ super! Bei weniger Kalk wäre man deutlich sparsamer voran gekommen!

Glätte und Glanz gefühlsmäßig nah, wenn nicht gleich mit dem Dodo Juice Red Mist. Red Mist ist halt zusätzlich noch eine Sprühversiegelung! Einen Negativ-Punkt gibts. Der Geruch. Meilenweit von Red Mist, Finale und Konsorten entfernt. Chemisch halt..

Danke fürs lesen.
Felix

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

nici83 (16.07.2013)

ChrisCivic

Moderator

  • »ChrisCivic« ist männlich

Beiträge: 599

Vorname: Have a guess!

Wohnort: Zuhause

Beruf: Facepalmer

Danksagungen: 212 / 34

  • Nachricht senden

2

Montag, 15. Juli 2013, 20:05

Super Felix, freut mich das es geklappt hat! Bin schon auf das 2te Auto gespannt!
Get on my horse, I'll take you around the universe and all the other places too! :thumbsup:

FWech

Fortgeschrittener

  • »FWech« ist männlich
  • »FWech« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 216

Vorname: Felix

Wohnort: Mödling

Danksagungen: 64 / 113

  • Nachricht senden

3

Montag, 15. Juli 2013, 20:10

Ich umso mehr! Da war/ist Collinte476S oben, 2 Wochen alt. Werds ähnlich angehen wie beim BMW!

Mastermind

Anfänger

  • »Mastermind« ist männlich

Beiträge: 136

Vorname: Frank

Wohnort: DE - Köln

Beruf: ITler

Danksagungen: 237 / 143

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 16. Juli 2013, 13:26

Wir benutzen das KC Finish Spray Exterior im Haushalt bzw. bei der Reinigung des Badezimmers und auch bei der Schnellreinigung in der Duschkabine ;)
Opel Graphit-Schwarz: DJ SNH Nano / Angelwax The Fifth Element | Scheiben: CarPro Flyby Forte | Felgen: CarPro DLUX
Opel Starsilber III: Kamikaze Infinity Wax | Scheiben: Nanolex Ultra | Felgen: Bouncers Looking Sweet
Opel Onyschwarz: Zymöl Vintage | Scheiben: Nanolex Ultra | Felgen: Bouncers Looking Sweet

  • »Meister Proper« ist männlich

Beiträge: 609

Vorname: Philipp

Wohnort: Himberg bei Wien

Beruf: IT/TU

Danksagungen: 199 / 226

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 16. Juli 2013, 20:13

Hätt ich das damals bei meinem Fahrsicherheitstraining gehabt :P

Scheint wirklich gut zu sein das Mittel, werd ich mal testen.
Danke für den Bericht!

Lg Philipp

  • »Christopher S.« ist männlich

Beiträge: 457

Vorname: Christopher

Wohnort: Irenental

Beruf: Student

Danksagungen: 280 / 275

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 16. Juli 2013, 22:52

Super danke für den Test :thumbsup:
Problem mit Kalk hab ich nur wenn irgendwo noch etwas heraustropft, da hab ich letztens Nanolex Final Finish getestet und war auch begeistert.
Hat den Kalk sofort entfernt, wäre interessant die beiden zu vergleichen :thumbup:

LG Christopher

panizzi

Anfänger

  • »panizzi« ist männlich

Beiträge: 100

Danksagungen: 15 / 4

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 17. Juli 2013, 09:24

wenn nur die Preise der beiden verglichen werden, dann steht der Gewinner schon fest :)
gelbes Drehmoment

Jag Sparrow

Meister der Versiegelung

  • »Jag Sparrow« ist männlich

Beiträge: 534

Vorname: Chris

Wohnort: Guntramsdorf

Beruf: Hoonigan

Danksagungen: 173 / 209

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 17. Juli 2013, 13:52

Danke für den Bericht! Da werf ma gleich wieder die standartfrage kann man es mit Wasser strecken ?

FWech

Fortgeschrittener

  • »FWech« ist männlich
  • »FWech« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 216

Vorname: Felix

Wohnort: Mödling

Danksagungen: 64 / 113

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 17. Juli 2013, 14:17

Ich denke wird eher kontraproduktiv sein - so zieht der Detailer sehr schnell ab, mit wenig Mühen beim abpolieren. Wennst es jetzt verdünnst, wird das wahrscheinlich schlechter werden.

Ich werds mit dem letzten "Lackerl" probieren!

Grüße

Jag Sparrow

Meister der Versiegelung

  • »Jag Sparrow« ist männlich

Beiträge: 534

Vorname: Chris

Wohnort: Guntramsdorf

Beruf: Hoonigan

Danksagungen: 173 / 209

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 17. Juli 2013, 14:49

Ich denke wird eher kontraproduktiv sein - so zieht der Detailer sehr schnell ab, mit wenig Mühen beim abpolieren. Wennst es jetzt verdünnst, wird das wahrscheinlich schlechter werden.

Ich werds mit dem letzten "Lackerl" probieren!


Manche Detailer vertragens gemischt zu werden, wie P40, Z6, Finale usw...hängt glaub ich davon ab ob´s auf Wasserbasis sind...never mix Red Mist with water :shout: :lol:

FWech

Fortgeschrittener

  • »FWech« ist männlich
  • »FWech« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 216

Vorname: Felix

Wohnort: Mödling

Danksagungen: 64 / 113

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 17. Juli 2013, 15:55

Ich werde probieren und berichten!

12

Samstag, 20. Juli 2013, 22:49

Kalkflecken die nach 2! Wäschen mit Essig NICHT weggingen!!!



mit Essig waschen hat auch nicht sehr viel sinn wenn es eingebrannt ist :acute:
Da gibt es bessere metoden :wink:

ChrisCivic

Moderator

  • »ChrisCivic« ist männlich

Beiträge: 599

Vorname: Have a guess!

Wohnort: Zuhause

Beruf: Facepalmer

Danksagungen: 212 / 34

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 5. Dezember 2013, 23:11

Wir benutzen das KC Finish Spray Exterior im Haushalt bzw. bei der Reinigung des Badezimmers und auch bei der Schnellreinigung in der Duschkabine ;)

Habe ich Gestern auch probiert. Fazit: sehr geil! Wir haben leider sehr Kalkhaltiges Wasser (20°dH), somit sind die Armaturen nach einer Woche schon komplett voll mit Kalkflecken.

Einmal dünn einsprühen, kurz warten, abspülen und trockenwischen - fertig
Get on my horse, I'll take you around the universe and all the other places too! :thumbsup:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Mastermind (06.12.2013)

ww1

Anfänger

  • »ww1« ist männlich

Beiträge: 28

Vorname: Werner

Wohnort: Weinviertel

Danksagungen: 17 / 21

  • Nachricht senden

14

Freitag, 6. Dezember 2013, 23:02

Bei mir konnte auch das Finish Spray Exterior nix mehr helfen, nach Wäsche mit Durgol und Essig und dem Koch Chemie sah es immer noch schlimm aus:





erst die Menzerna FG400 mit Fell auf der Makita Rota hat die Flecken halbwegs beseitigt.

Ursache war 3 Tage Parken neben einer automatischen Gartenbewässerung in der Augustsonne :scare3:
aber für normale Kalkflecken find ich es auch super.

Das Glas unserer Duschkabine ist seitdem übrigens vollkommen kalkfrei und wunderbar glatt. :i_am_so_happy:

lg

Werner

FWech

Fortgeschrittener

  • »FWech« ist männlich
  • »FWech« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 216

Vorname: Felix

Wohnort: Mödling

Danksagungen: 64 / 113

  • Nachricht senden

15

Samstag, 7. Dezember 2013, 10:05

Ja, das ist sehr fies. Bei mir war der Kalk vl. 4-6 Stunden drauf und ging schon richtig schwer runter.

ChrisCivic

Moderator

  • »ChrisCivic« ist männlich

Beiträge: 599

Vorname: Have a guess!

Wohnort: Zuhause

Beruf: Facepalmer

Danksagungen: 212 / 34

  • Nachricht senden

16

Samstag, 7. Dezember 2013, 13:55

Ja 3 Tage Sonne brennt den Kalk richtig schön ein, da hilft meistens nur noch Polieren.
Get on my horse, I'll take you around the universe and all the other places too! :thumbsup:

  • »Meister Proper« ist männlich

Beiträge: 609

Vorname: Philipp

Wohnort: Himberg bei Wien

Beruf: IT/TU

Danksagungen: 199 / 226

  • Nachricht senden

17

Samstag, 7. Dezember 2013, 18:12

Ja die leidige Kalkgeschichte kenn ich auch nur allzu gut X(

Bei mir hat bereits ein sonnig heißer Nachmittag gereicht... iClean weiß wovon ich rede :pinch:

Lg

ronin1980

Anfänger

  • »ronin1980« ist männlich

Beiträge: 237

Vorname: Thomas

Wohnort: 1200 Wien

Beruf: Systemadministrator

Danksagungen: 21 / 2

  • Nachricht senden

18

Dienstag, 18. März 2014, 22:36

sag diese kalkflecken wie bekomme ich diese aus der scheibe raus.. hab leider welche auf der heckscheibe :(( muss ich vermutlich auch mit der politur drüber oder?

ChrisCivic

Moderator

  • »ChrisCivic« ist männlich

Beiträge: 599

Vorname: Have a guess!

Wohnort: Zuhause

Beruf: Facepalmer

Danksagungen: 212 / 34

  • Nachricht senden

19

Mittwoch, 19. März 2014, 20:00

Entweder mit dem Finish Spray Exterieur oder Nanolex Final Finish. Wenn das nix hilft einfach mit einem Polish drüber.
Get on my horse, I'll take you around the universe and all the other places too! :thumbsup:

dlp84

Mr. Festool

  • »dlp84« ist männlich

Beiträge: 927

Vorname: Daniel

Wohnort: 1220 Wien (Essling)

Beruf: Giftpanscher ---> Chemiker

Danksagungen: 309 / 60

  • Nachricht senden

20

Mittwoch, 19. März 2014, 20:10

Evtl. Chemical guys Water Spot remover. Der funktioniert wenn alles andere schon versagt hat :-)

Gesendet von meinem GT-N7100 mit Tapatalk
__________________________________________________________________________________________________

Glanz = eine optische Eigenschaft einer Oberfläche, Licht ganz oder teilweise spiegelnd zu reflektieren.