Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Autopflegeforum | Österreich. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

antonn

Anfänger

  • »antonn« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 19. Mai 2015, 19:44

Brauche einen Verteiler für einen Alfa 2600

Grüß euch,

Ich habe mir vor ein paar Tagen einen Alfa 2600 gekauft. Er ist zur Zeit in einer sehr schlechten Verfassung und springt nicht an, aber es ist nichts das nicht repariert werden kann. Der Wagen wird ein Prachtstück sein wen er fertig ist, und das bedarf natürlich eine Menge Arbeitsstunden.
Das nähme ich gerne auf mich, aber das wichtigste ist das der Wagen anspringt, und das schaffe ich nicht ohne Verteiler.

Ich habe bereits bei ein paar Ersatzteilhändlern nachgefragt, aber hatte noch kein Glück.

Vielleicht hat jemand von euch eine Idee wo ich diesen finden könnte? Manchmal findet man Hilfe dort wo man es nicht erwartet.

Jag Sparrow

Meister der Versiegelung

  • »Jag Sparrow« ist männlich

Beiträge: 534

Vorname: Chris

Wohnort: Guntramsdorf

Beruf: Hoonigan

Danksagungen: 173 / 209

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 20. Mai 2015, 11:23

haben vor einem Jahr einen Alfa 75 hergerichtet und bei so einem Alfa Freak recht viele Teile bekommen, ich mach mich noch mal schlau on ich noch ne Nummer oder sonst was habe...

JagDriver

Anfänger

  • »JagDriver« ist männlich

Beiträge: 19

Vorname: George

Wohnort: NÖ Süd

Danksagungen: 2 / 3

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 20. Mai 2015, 16:32

Wenn es dir nicht unbedingt um absolute Originalität geht, kannst du eine elektronische Zündung wie die 123 Ignition einbauen.

Auf der Hersteller Site ist ein Modell für deinen Alfa gelistet: http://www.123ignition.nl/brand/Alfa.html
Dann kannst du später immer noch auf den Originalverteiler umsteigen, wenn du einen findest.

Ich habe die 123 in beiden Jaguar Oldtimern und bin top zufrieden. Die Originale habe ich natürlich aufgehoben.

Hoffe, diese Info hilft dir weiter,
beste Grüße
George

PS: Glückwunsch, der 2600 ist ein fantastisches Fahrzeug!
... life is too short to drive boring cars ...

hanss

Anfänger

Beiträge: 11

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 20. Mai 2015, 18:52

Servus,

Wie viel hat der Wagen denn gekostet? Falls es kein Geheimnis ist :).Ich habe einen BMW 326 vom Vater bekommen. Er und ein paar seiner Kumpel sind Oldtimer Liebhaber und machten immer wieder Rundfahrten um die Stadt.
Er ist jetzt zu alt dafür und hat mir sein Lieblingsauto überlassen.

Ich sorge mich natürlich gut darum, aber ab und zu geht auch was kaputt, was bei alten Autos ja üblich ist.

Die Zündtechnik war vor etwa zwei Wochen kaputt gegangen, aber mein Vater kennt so ein paar Shops wo man gute Ersatzteile besorgen kann (http://www.brits-n-pieces.com/produkte/1…dverteiler.aspx ), hier hast du eine Seite z. B.

Sie haben alles wen es um Zündtechnik geht, egal ob Oldtimer oder Youngtimer. Falls dein Alfa nur wegen einem Verteiler nicht anspringen möchte, dann kannst du hier das perfekte Ersatzteil finden.
Genieße das Leben ständig,denn du bist länger tot als lebendig!

antonn

Anfänger

  • »antonn« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14

  • Nachricht senden

5

Samstag, 23. Mai 2015, 11:03

Bin am Ende bei http://www.teilestore.at/ fündig geworden. Habe die kontaktiert und sie werden es für mich speziell bestellen :). Danke für eure Antworte Jungs.

AstraFahrer

Anfänger

Beiträge: 1

  • Nachricht senden

6

Montag, 1. August 2016, 11:33

Guten Tag!

Schau doch mal bei http://www.topersatzteile.at/ vorbei, eventuell wirst du dort ja fündig.

Wir selbst haben zwar keinen Alfa, jedoch habe ich bei diesem Shop schon für mehrere Fahrzeuge Ersatzteile gekauft und es war noch in jedem Fall immer alles zufriedenstellend.

antonn

Anfänger

  • »antonn« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 10. November 2016, 16:00

Scheint nicht mehr viel los zu sein in diesem Forum, wollte deswegen keinen neuen Thread öffnen. Mein Bruder hat sich neulich ein Elektroauto besorgt und ich wollte mal wissen, wer von euch sich damit auskennt. Er möchte auch eine Ladestation kaufen. Die sind zwar nicht günstig, lohnt sich im Nachhinein aber, da die Stromkosten an der Stromtankstelle im Gegensatz zum heimischen Strom sogar verdreifacht sind. Welche Ladestation würdet ihr uns empfehlen und wo kann man die besorgen? Einige Infos konnte ich schon auf http://www.wohn-journal.at/ladestation-f…nd-mietwohnung/ finden, eure persönlichen Erfahrungsberichte sind uns aber viel wichtiger. Vielen Dank