Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Autopflegeforum | Österreich. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Michl

Anfänger

  • »Michl« ist männlich
  • »Michl« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 86

Wohnort: Mitterndorf

Danksagungen: 12 / 13

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 7. Juni 2015, 13:03

Insektenreste

Hallo,

Ich wollte euch mal fragen wie ihr das mit den Insektenreste auf euren Autos handhabt?

Mir ist schon klar, dass die so schnell als möglich wieder abgewaschen werden sollten, ABER ich kann ja nicht nach jeder Fahrt mein Auto von den Fliegen befreien. :fool3:

Bis jetzt hab ich es immer bis zur nächsten Autowäsche drauf gelassen (Wasche meist einmal pro Woche), allerdings haben sich da schon einige in den Lack "eingebrannt" :scare3:

Hab gestern gewachen und auf der heimfahrt von der Waschbox war wieder alles versaut, habs dann mit einem iPlush und Auto Finesse Finale runtergeputzt, aber das kann ich ja nicht nach jeder fahrt machen...... Vorallem wenn dann schon etwas Strassendreck dazu kommt zerkratz ich ja mehr als ich gut tue.

Lg Michi

Jag Sparrow

Meister der Versiegelung

  • »Jag Sparrow« ist männlich

Beiträge: 534

Vorname: Chris

Wohnort: Guntramsdorf

Beruf: Hoonigan

Danksagungen: 173 / 209

  • Nachricht senden

2

Montag, 8. Juni 2015, 07:35

Du könntest mit KC Insect & Dirt Revover den Insektenfriedhof besprühen, kurz warten und anschließend mit iPlush oder Ähnlichem abwischen. Danach einfach alles mit Detailer schlierenfrei abwischen.
Der Vorteil an KC Insect & Dirt ist, dass er die Insekten sehr gut vom Lack löst ohne viel drüberwischen zu müssen... ein weiterer guter Detailer für solche Sachen ist das KC - Finish Spray Exterieur.

Es wird Zeit, dass Meguars den Insect & Dirt Barrier erfindet... :lol:

markus432

Anfänger

Beiträge: 36

Danksagungen: 18 / 6

  • Nachricht senden

3

Montag, 8. Juni 2015, 07:47

Wennst ne gute Versiegelung oben hast, genügt ein einfacher Handsprüher mit Wasser. Einfach den Strahl von "nebeln" auf "festen Strahl" umstellen und die Insekten runterschießen. Sind sie etwas eingetrocknet vorher einnebeln, anfeuchten und dann runterspritzen. Wenn du entkalktes Wasser nimmst, hast ned mal Kalkflecken.

Ich machs immer so, weil nach jeder Autofahrt ne Autowäsche is mir auch zu viel - einmal pro Woche reicht :thumbup:
VCDS (HEX&CAN) + VCP (inkl. VIM): Codierungen & Fehler auslesen in Wien + Umgebung -> PN oder Markus432@hotmail.com




Michl

Anfänger

  • »Michl« ist männlich
  • »Michl« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 86

Wohnort: Mitterndorf

Danksagungen: 12 / 13

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 10. Juni 2015, 13:57

Das klingt mal nicht so schlecht.....

Wobei da der Aufwand 2 mal am Tag doch recht groß ist.....

Gibt es irgendeine Versiegelung die vor dem "einbrennen" schützt?

Wird wie gesagt eh jede Woche gewaschen.

Ich hab allerdings schon mach ein paar Stunden Sonne eingebrannte Flecken auf dem mahagoni braunen lack....

Christopher

Anfänger

  • »Christopher« ist männlich

Beiträge: 112

Wohnort: Steiermark

Danksagungen: 29 / 7

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 10. Juni 2015, 16:51

Also ich hab auf meinem das Cquartz UK oben und fahre ca. in der Woche 800 bis 1000km und keine eingebrannten Insekten.
Ich täte mal die Versiegelung versuchen.
Ach ja der Lack ist schwarz metallic.
detailing is art

ChrisCivic

Moderator

  • »ChrisCivic« ist männlich

Beiträge: 599

Vorname: Have a guess!

Wohnort: Zuhause

Beruf: Facepalmer

Danksagungen: 212 / 34

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 10. Juni 2015, 23:02

Habe auch C.Quarts UK drauf und muss sagen die Insektenreste gehen auch nach 1-2 Wochen ganz gut runter. Teils muss man zwar schon bisschen öfter drüber mitm Handschuh aber so richtig einbrennen tut sich da nix.
Get on my horse, I'll take you around the universe and all the other places too! :thumbsup:

  • »The Enthusiast« ist männlich

Beiträge: 19

Vorname: Martin

Wohnort: Dahoam (Wien)

Beruf: Selbst und Ständig!

Danksagungen: 9 / 16

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 10. Juni 2015, 23:45

So wie es die Meisten eh schon gesagt haben, würde ich an Deiner Stelle zumindest "irgendetwas" (Wachs, Versiegelung, Keramik...etc.) drauftun, damit das Reinigen danach leichter fällt, leider bleibt Dir die Arbeit nicht erspart ;)
+++ Detailstore: Kupferschmiedgasse 2, 2201 Hagenbrunn. Öffnungszeiten: Mo-Fr von 9-18 und Samstag von 10-16 Uhr +++ Große Auswahl an Soft99, Pooboys, Liquid Elements,Shiny Garage, Collinite, Menzerna, Colourlock, Kwazar, Tuga Chemie, Gyeon...uvm!!! +++ :thumbsup:

"Detailing is a state of mind"



markus432

Anfänger

Beiträge: 36

Danksagungen: 18 / 6

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 11. Juni 2015, 07:30

Es sollt halt schnellstmöglich weggemacht werden. Irgendwann gehts nur mehr mit Knete weg, und wenn man noch länger wartet muss man sogar polieren, um alle spuren zu beseitigen. Der Aufwand steigt, je länger man wartet.

Ich verwende die Zaino Versiegelung, aber es wird mit den meisten anderen auch funktionieren.
VCDS (HEX&CAN) + VCP (inkl. VIM): Codierungen & Fehler auslesen in Wien + Umgebung -> PN oder Markus432@hotmail.com




ronin1980

Anfänger

  • »ronin1980« ist männlich

Beiträge: 237

Vorname: Thomas

Wohnort: 1200 Wien

Beruf: Systemadministrator

Danksagungen: 21 / 2

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 11. Juni 2015, 07:32

hab letzte Woche ne ausfahrt gemacht richtung Wachau und Umgebung, und hatte am ende des Tages echt viele Insektenreste drauf... ich hatte jedoch noch den Kübel und feuchten Schwamm hintern Beifahrersitz :) drüber gewischt und weg waren sie :D

Insektenentferner sind aber auch sehr hilfreich.. aber nicht bei direkten Sonnenlicht verwenden sonst trocknet es zuschnell an ... :)

Hat jemand erfahrung mit dem Koch Chemie Insektenentferner??

Jag Sparrow

Meister der Versiegelung

  • »Jag Sparrow« ist männlich

Beiträge: 534

Vorname: Chris

Wohnort: Guntramsdorf

Beruf: Hoonigan

Danksagungen: 173 / 209

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 11. Juni 2015, 08:12

Hat jemand erfahrung mit dem Koch Chemie Insektenentferner??


Ja, habe immer einen im Kofferraum mit. Funktioniert einwandfrei. Ausprühen, kurz wirken lassen und mit HD absprühen.


oder du nimmst einfach die raue Seite des Küchenschwammes :lol:

ronin1980

Anfänger

  • »ronin1980« ist männlich

Beiträge: 237

Vorname: Thomas

Wohnort: 1200 Wien

Beruf: Systemadministrator

Danksagungen: 21 / 2

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 11. Juni 2015, 14:43

:D:D:D:D aber dann wirklich fest rubbeln :D

Michl

Anfänger

  • »Michl« ist männlich
  • »Michl« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 86

Wohnort: Mitterndorf

Danksagungen: 12 / 13

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 11. Juni 2015, 15:05

Ich hab jetzt im Sommer das dodo juice supernatural drauf (in Winter ist immer das 476s drauf)

Nach 5 tagen wieder Auto gewaschen und hab schon die eine und andere Stelle wo die insektenreste flecken im klarlack hinterlassen.

Also eine andere Versiegelung sollte mein Problem lösen?

Wobei mein mahagoni brauner Opel Lack sehr empfindlich ist. Habe sowohl von Insekten als auch vogelsch*** sehr schnell matte flecken.

So extrem hatte ich das bei meinen vorigen Autos nicht

markus432

Anfänger

Beiträge: 36

Danksagungen: 18 / 6

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 11. Juni 2015, 15:18

Löst Insektenentferner nicht die Versiegelung ab? Das Zeug muss ja entsprechend aggressiv sein, um die Kadaver vom Lack zu lösen -> daher gehe ich mal davon aus, dass die Versiegelung/Wachs darunter ebenfalls in Mitleidenschaft gezogen wird. Das ist der Grund, warum ich sowas bis jetzt noch nicht verwendet habe und bei klarem Wasser bleibe.

@Michl: Auch bei mir brennen sich die Insektenreste irgendwann mal ein. Gerade bei den derzeitigen Temperaturen und Sonnenstunden geht es verdammt schnell. Wenn mein schwarzes Auto in der Sonne steht bekommt der Lack locker 60-70 Grad ++ und wenn du dir da noch Insektenreste dazudenkst, kannst du dir vorstellen, wie gut das einbacken kann. Daher am besten so schnell wie möglich entfernen.

Gibts kleine Spuren im Klarlack einfach mit nem Mikrofasertuch und ner feinen polierpaste / Hochglanzpolitur nen paar mal drüber gehen - dann sollten die spuren verschwunden sein.
VCDS (HEX&CAN) + VCP (inkl. VIM): Codierungen & Fehler auslesen in Wien + Umgebung -> PN oder Markus432@hotmail.com




Jag Sparrow

Meister der Versiegelung

  • »Jag Sparrow« ist männlich

Beiträge: 534

Vorname: Chris

Wohnort: Guntramsdorf

Beruf: Hoonigan

Danksagungen: 173 / 209

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 11. Juni 2015, 16:11

Hier meine Erfahrungen mit KC - Insect & Dirt :
am Ibiza meiner Frau: Cquarz UK + Supernatural - keine Beeinträchtigung des Lackschutzes
am Peugeot meiner Mutter: AF-Power Seal - keine Beeinträchtigung des Lackschutzes
mein BMW: Collinite geschützt - nach 2 Wochen Urlaubsfahrt und Insektenfriedhof teils in praller Sonne ging der Großteil runter, jedoch zwei Flecken, welche sich in den Klarlack eingebrannt haben. Gingen jedoch mit Antihollogramm Politur schnell raus...


Noch tödlicher für den Lack ist aber Vogelkacke, bereits nach paar Tagen in der Sonne ist jegliche Versiegelung durch und es geht an den Klarlack... :cursing:

ronin1980

Anfänger

  • »ronin1980« ist männlich

Beiträge: 237

Vorname: Thomas

Wohnort: 1200 Wien

Beruf: Systemadministrator

Danksagungen: 21 / 2

  • Nachricht senden

15

Freitag, 12. Juni 2015, 13:19

hast du kein erste Hilfe Paket an Putzmittel im auto für den Urlaub ???? :D :biggrin:

Jag Sparrow

Meister der Versiegelung

  • »Jag Sparrow« ist männlich

Beiträge: 534

Vorname: Chris

Wohnort: Guntramsdorf

Beruf: Hoonigan

Danksagungen: 173 / 209

  • Nachricht senden

16

Montag, 15. Juni 2015, 09:17

hast du kein erste Hilfe Paket an Putzmittel im auto für den Urlaub ???? :D :biggrin:

Also ich hab immer ne randvolle AutoFinesse Tasche und zusätzlich 4-5 MFT immer im Urlaub mit...sieht recht schräg aus wenn ich mitten am Campingplatz anfange mein Auto zu detailen :cool:

ronin1980

Anfänger

  • »ronin1980« ist männlich

Beiträge: 237

Vorname: Thomas

Wohnort: 1200 Wien

Beruf: Systemadministrator

Danksagungen: 21 / 2

  • Nachricht senden

17

Montag, 15. Juni 2015, 13:16

nanan das sind dann die unterschiede :D

Eisi

Anfänger

Beiträge: 99

Wohnort: Wien

Danksagungen: 31 / 16

  • Nachricht senden

18

Donnerstag, 18. Juni 2015, 09:20

Hab auch immer was im Urlaub mit...Fürs Bike hab ich so ein kleines Sprühflascherl mit Detailer an Board. :D
Gleich richtig ist wichtig!

Michl

Anfänger

  • »Michl« ist männlich
  • »Michl« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 86

Wohnort: Mitterndorf

Danksagungen: 12 / 13

  • Nachricht senden

19

Mittwoch, 1. Juli 2015, 15:24

Edit:

So ich habe den KC Insect&Dirt Remover heute ausprobiert :D


Ich habe die ganze Front, die Spiegel, den Schweller und die Ecken der hinteren Stoßstange (gleich hinterm Rad) damit eingesprüht.
2 min einwirken lassen und dann hab ich das ganze Auto mal mit dem HDR abgesprüht, danach mit dem Waschhandschuh gewaschen.


Was soll ich sagen, es waren fast alle Insektenreste entfernt, ohne lang herum zu schruppen, hab nur einmal ohne viel Druck mit dem Waschhandschuh drüber gewaschen.
Normal hatte ich nach dem waschen immer noch viele Insektenreste auf der Front, welche ich dann mühevoll mit dem Detailer und einem iPlush weggeputzt habe.


Bin mir allerdings nicht sicher ob ich den Reiniger auch zwischen den Wäschen verwenden kann, ohne danach zu waschen. Also so ähnlich wie ein Detailer?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Michl« (1. Juli 2015, 22:26)


ChrisCivic

Moderator

  • »ChrisCivic« ist männlich

Beiträge: 599

Vorname: Have a guess!

Wohnort: Zuhause

Beruf: Facepalmer

Danksagungen: 212 / 34

  • Nachricht senden

20

Mittwoch, 1. Juli 2015, 23:06

Kannst du ansich schon, ich würde dann aber mit einem Detailer nachwischen da der Insect&Dirt vermutlich schmieren wird.
Get on my horse, I'll take you around the universe and all the other places too! :thumbsup:

Ähnliche Themen