Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Autopflegeforum | Österreich. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Christian

Moderator

  • »Christian« ist männlich

Beiträge: 1 063

Vorname: Christian

Wohnort: Österreich, Niederösterreich, Gänserndorf

Danksagungen: 347 / 442

  • Nachricht senden

21

Dienstag, 4. Dezember 2012, 23:52

Lichtquellen sind derzeit besonders interessant, da sich auf dem Sektor in letzter Zeit sehr viel tut.

Derzeit habe ich zwei HQI Strahler und zwei Baustrahler abwechselnd in Verwendung.

Taschenlampen verwende ich Olight und Wicked Lasers The Torch (in geeignetem Abstand :D ). Stirnlampe Led Lenser H7R.

Ich bin aber immer noch auf der Suche nach der ultimativen künstlichen Beleuchtung.
Mit freundlichen Grüßen, Christian

sw928s

Profi

  • »sw928s« ist männlich
  • »sw928s« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 497

Wohnort: Bornheim

Beruf: Wachssuchti

Danksagungen: 95 / 65

  • Nachricht senden

22

Mittwoch, 5. Dezember 2012, 11:58

was ultimativeres als 400w hqi .
????
1000w hqi

Christian

Moderator

  • »Christian« ist männlich

Beiträge: 1 063

Vorname: Christian

Wohnort: Österreich, Niederösterreich, Gänserndorf

Danksagungen: 347 / 442

  • Nachricht senden

23

Mittwoch, 5. Dezember 2012, 12:32

Das Licht ist sicher Wahnsinn, die Energie- Erhaltungs- und Anschaffungskosten aber auch.
Mit freundlichen Grüßen, Christian

sw928s

Profi

  • »sw928s« ist männlich
  • »sw928s« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 497

Wohnort: Bornheim

Beruf: Wachssuchti

Danksagungen: 95 / 65

  • Nachricht senden

24

Mittwoch, 5. Dezember 2012, 12:44

Christian,
wenn ich jetzt kosten lese... du zuvor mit Baustrahler gearbeitet hast ( 2x400w) sind zum 1000w hqi nur 200w mehr,
aber ein 400er reicht, der versandshop hat die momentan im Angebot für 130€ inkl Leuchtmittel! Find ich preiswert.
Ein richtiger LED Strahler kostet genausoviel und hat nur 50W.

1000W hqi ist auch übertrieben..

Christian

Moderator

  • »Christian« ist männlich

Beiträge: 1 063

Vorname: Christian

Wohnort: Österreich, Niederösterreich, Gänserndorf

Danksagungen: 347 / 442

  • Nachricht senden

25

Mittwoch, 5. Dezember 2012, 13:04

Du hast schon recht. Ich gehöre aber nicht zu denen die nur aufs Geld schauen. Ultimativ bedeutet dennoch für mich alle positiven Eigenschaften zu Vereinen. Schau einmal bei den Fotoleuchten. Da bekommst Energiesparlampen die eine sehr gute Leistung bringen. Die werden immer besser und günstiger. Nur mit den Reflektoren sind sie noch hinten nach.
Mit freundlichen Grüßen, Christian

sw928s

Profi

  • »sw928s« ist männlich
  • »sw928s« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 497

Wohnort: Bornheim

Beruf: Wachssuchti

Danksagungen: 95 / 65

  • Nachricht senden

26

Mittwoch, 5. Dezember 2012, 16:49

Ich habe ne 60 W Tageslichtlampe im Büro an, und eine 85W in der Halle, aber das ist bei weitem nicht auf hqi Niveau... Eher etwas für die Beleutung einer Räumlichkeit..
Bestes Beispiel die Automobilindustrie, warum fahren die noch mit entladungslampen.. weil es nichts besseres gibt in sachen Lichstleistung
und Xenon im Auto ist nichts anderes als HQI im Stahler..

Christian

Moderator

  • »Christian« ist männlich

Beiträge: 1 063

Vorname: Christian

Wohnort: Österreich, Niederösterreich, Gänserndorf

Danksagungen: 347 / 442

  • Nachricht senden

27

Mittwoch, 5. Dezember 2012, 19:15

Bestes Beispiel die Automobilindustrie, warum fahren die noch mit entladungslampen.. weil es nichts besseres gibt in sachen Lichstleistung
und Xenon im Auto ist nichts anderes als HQI im Stahler..

Da magst Du schon recht haben. Ich schätze es wird nicht mehr lange dauern, bis es vergleichbare oder bessere Lichtquellen zu vernünftigen Preisen und in vernünftiger Größe geben wird.
Ich habe ne 60 W Tageslichtlampe im Büro an, und eine 85W in der Halle
Schon mal die 125 Watt Tageslichtlampe (angeblich 625 Watt Lichtausbeute) probiert?
Mit freundlichen Grüßen, Christian

sw928s

Profi

  • »sw928s« ist männlich
  • »sw928s« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 497

Wohnort: Bornheim

Beruf: Wachssuchti

Danksagungen: 95 / 65

  • Nachricht senden

28

Mittwoch, 5. Dezember 2012, 23:28

Nein habe ich noch nicht, aber schau dir mal die lm pro Wattleistung an! Da ist hqi noch ganz weit vorne mit..
Im Stadion sind dies nicht umsonst Flutlichter!!

SM Detailing

The Guardian

  • »SM Detailing« ist männlich

Beiträge: 786

Vorname: nicht Christian

Wohnort: Wien/Tulln/Ausland

Beruf: Internationaler Inbetriebnahmetechniker

Danksagungen: 307 / 254

  • Nachricht senden

29

Dienstag, 11. Dezember 2012, 23:27

Elektrische Daten
Nennleistung 250 W
Konstruktionsstrom 3 A
Bemessungsleistung 250 W
Bemessungslichtausbeute (KVG) 76 lm/W
Lichttechnische Daten
Nennlichtstrom 20000 lm
Bemessungs-Farbtemperatur 5500 K
Bemessungslichtstrom 19000 lm
Bemessungs-Farbwiederg.ind. Ra 92
Leuchtdichte 1100 cd/cm²
:shok:

Beiträge: 212

Danksagungen: 255 / 340

  • Nachricht senden

30

Samstag, 2. Februar 2013, 23:43

LED Taschenlampen - Welche würdet ihr empfehlen?

Hallo zusammen,

nachdem sich diese LED-Taschenlampen immer verbessern und sowieso äußerst kompakt und praktisch sind werden sie in der Autopflegeszene auch immer beliebter. ;) Daher bin ich auch kurz davor, mir eine als Ergänzung zu meinem unhandlichen Baustrahler anzuschaffen. Ich habe auch schon viel über die verschiedensten Lampen von diversen Hersteller in anderen Foren gelesen. :)
Aber trotzdem würde mich interessieren: :D
...hat jemand persönlich von euch damit Erfahrung :?:
...welche LED-Taschenlampe würdet ihr mir empfehlen :?:

Danke!

lg Lukas

sw928s

Profi

  • »sw928s« ist männlich
  • »sw928s« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 497

Wohnort: Bornheim

Beruf: Wachssuchti

Danksagungen: 95 / 65

  • Nachricht senden

31

Sonntag, 3. Februar 2013, 00:47

Hi!
Habe die LED Lenser P7 und eine Brinkmann Dual xenon !
Ganz ehrlich!
Ich nehm sie nur als Sicherheit um eine Handflächen große stelle zu kontrollieren! Eigentlich gibt es mit dieser welche ich hab nicht mehr zu sehen ! Von der kraft her ? Naja ich bin halt durch meine hqi verwöhnt ! Da seh ich mehr als in der Sonne !


Sent from my iPhone using Tapatalk

  • »Meister Proper« ist männlich

Beiträge: 609

Vorname: Philipp

Wohnort: Himberg bei Wien

Beruf: IT/TU

Danksagungen: 199 / 226

  • Nachricht senden

32

Sonntag, 3. Februar 2013, 00:53

Hi!

Hab mir eine Ledlenser M14 gekauft, aber nur kurz probiert.
Man sieht, wie sw928 schon gesagt hat, auf handflächengroßer Fläche relativ gut auch kleinste Defekte :thumbup:

Ich verwende sie aber nicht nur fürs Polieren, eine P7 / M7 hätt wahrscheinlich auch gereicht.

lg

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Luksen87 (03.02.2013)

33

Sonntag, 3. Februar 2013, 10:05

Lukas ... schau dir mal auch mal Fenix an, die haben auch gute Lampen mit einer Cree Led ... die Tageslicht
von ca. 5400 Kelvin emittiert, was mir persönlich auch wichtig ist, da ich die auch twl fürs Fotografieren nutze.

Die Stärke ist natürlich Modell abhängig.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Luksen87 (03.02.2013)

Beiträge: 212

Danksagungen: 255 / 340

  • Nachricht senden

34

Sonntag, 3. Februar 2013, 11:33

Vielen Dank für die Rückmeldungen. ...habt mir geholfen :thumbsup:

Bin gerade im großen Versandhaus und schau die ganzen Lampen mal an... ;)

...die P7 gibt um nicht ganz 50€, das find ich preislich ok. Größe u. Gewicht gut. ...und wie mich das so anschaut, handelt es sich hier um ein ziemlich beliebtes Stück :)

@MeisterProper: Da wirst du wahrscheinlich recht haben, nachdem ich die LED-Taschenlampe nur für die Autopflege verwenden will, würde ich mit der M14 "mit Kanonen auf Spatzen schießen" ;)

@Ewald: Fenix... welche würdest du hier für die Polier/Wachsarbeiten empfehlen? :rolleyes: ...wenn ich mir da so die technischen Daten von der "Fenix TK35 R5 Cree XM-L LED U2" für ca.80€ ansehe, hört sich das ziemlich nach einem Megateil an. :whistling: :D

35

Sonntag, 3. Februar 2013, 11:42

Also die Fenix die du da meinst is schon geil :D

Einzig die Stromversorgung finde ich nicht so toll ... ich würde welche mit den normalen AA oder AAA bevorzugen.

die TK41 zB

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Luksen87 (03.02.2013)

Beiträge: 212

Danksagungen: 255 / 340

  • Nachricht senden

36

Sonntag, 3. Februar 2013, 11:51

wow, das ist ein Megateil. :thumbsup: aber ich glaube auch eindeutig zu gut für meinem Gebrauch. :D

...kannst von Fenix auch irgendetwas empfehlen in der Leistungs- u. Peiskategorie von der P7? ;)

37

Sonntag, 3. Februar 2013, 12:01

Hab grad mal durchgeschaut ... nicht wirklich.

Schau mal auf der Fenix HP nach.
Wenn nicht, bleib bei der P7 ... die ist sicher auch nicht schlecht ... hat ja auch eine Cree Led verbaut.

Btw ... hab grad ne die Fenix TK75 gesehen mit 2600 Lumen! Die haut dir ja die Gugger raus! :shok: :cool:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Luksen87 (03.02.2013)

Christian

Moderator

  • »Christian« ist männlich

Beiträge: 1 063

Vorname: Christian

Wohnort: Österreich, Niederösterreich, Gänserndorf

Danksagungen: 347 / 442

  • Nachricht senden

38

Sonntag, 3. Februar 2013, 12:02

Bei den Taschenlampen finde ich Olight auch ganz gut. Ich verwende gerne die M30. Die Problematik mit der Energieversorgung habe ich mit Akkus und Ladegerät gelöst.
Mit freundlichen Grüßen, Christian

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Luksen87 (03.02.2013)

Christian

Moderator

  • »Christian« ist männlich

Beiträge: 1 063

Vorname: Christian

Wohnort: Österreich, Niederösterreich, Gänserndorf

Danksagungen: 347 / 442

  • Nachricht senden

39

Sonntag, 3. Februar 2013, 12:06

Die haut dir ja die Gugger raus!

Na dann schau dir mal The Torch von Wicked Lasers an :D
Mit freundlichen Grüßen, Christian

40

Sonntag, 3. Februar 2013, 13:31

Na dann schau dir mal The Torch von Wicked Lasers an :D
hähä, mit der kann man Eier kochen! :rofl:

Du hast das sicha a daheim :D