Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Autopflegeforum | Österreich. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

foxter

Anfänger

  • »foxter« ist männlich

Beiträge: 106

Wohnort: Wien

Danksagungen: 43 / 32

  • Nachricht senden

21

Sonntag, 17. Februar 2013, 20:01

Ich konnte bis jetzt keine für mich brauchbare Bezugsquelle ausmachen. Entweder horrende Versandkosten, Preise oder für mich zu große Mindestabnahmemengen.
Vielleicht hat ja jemand Tips für mich - würde mich sehr freuen da ich doch schon länger auf der Suche bin. Ich Stelle mir bei der Bezugsmenge 1-5l und in Anlehnung an die vorausgegangene Diskussion entsprechende Qualität vor.
Ich würde gerne 1-2-3 meins oder Apothekerpreise vermeiden. Am liebsten wäre mir mit Versandoption oder direktabholung im Raum Wien bzw. in Linz und Umgebung ginge es auch noch, aber meist nur Samstags.

Danke :good2: und hoffe das ich mit der Frage nicht im Konflikt mit den Forenregeln stehe. ;(

dlp84

Mr. Festool

  • »dlp84« ist männlich

Beiträge: 927

Vorname: Daniel

Wohnort: 1220 Wien (Essling)

Beruf: Giftpanscher ---> Chemiker

Danksagungen: 309 / 60

  • Nachricht senden

22

Sonntag, 17. Februar 2013, 20:37

FA. Neuber und Sohn.
Ist in Wien. Da kannst es beziehen.
LG daniel
__________________________________________________________________________________________________

Glanz = eine optische Eigenschaft einer Oberfläche, Licht ganz oder teilweise spiegelnd zu reflektieren.

Jag Sparrow

Meister der Versiegelung

  • »Jag Sparrow« ist männlich

Beiträge: 534

Vorname: Chris

Wohnort: Guntramsdorf

Beruf: Hoonigan

Danksagungen: 173 / 209

  • Nachricht senden

23

Montag, 18. Februar 2013, 08:13

Falls die billiger bei größeren Mengen sind, würde ich mich einer Sammelbestellung anschließen...

Don B.

Fortgeschrittener

  • »Don B.« ist männlich

Beiträge: 452

Vorname: Swen

Beruf: Kfz Meister

Danksagungen: 15 / 1

  • Nachricht senden

24

Donnerstag, 21. März 2013, 18:58

Gibt es Alternativen die günstiger sind wie IPA?

  • »Meister Proper« ist männlich

Beiträge: 609

Vorname: Philipp

Wohnort: Himberg bei Wien

Beruf: IT/TU

Danksagungen: 199 / 226

  • Nachricht senden

25

Donnerstag, 21. März 2013, 19:19

IPA kostet jetzt nicht grad die Welt, ausser du kaufst ihn bei der Apotheke :biggrin:
5L kosten irgendwas um die 15€.
Den kannst dann auch noch verdünnen.

Viel brauchst ja nicht für ein Auto :)

Alternativen wären CarPro - Erazer oder Festool - MPA-F.. sind vom Preis her natürlich vielfach teurer!

IPA hat den Sinn, den Lack komplett zu entfetten.
Wenn du dein Auto mit Pril wäscht ist es auch fettfrei, allerdings leiden da auch alle Gummikomponenten etc.

lg

Don B.

Fortgeschrittener

  • »Don B.« ist männlich

Beiträge: 452

Vorname: Swen

Beruf: Kfz Meister

Danksagungen: 15 / 1

  • Nachricht senden

26

Donnerstag, 21. März 2013, 19:22

Danke! Ist mir bekannt. Hab den letzten in der Apotheke geholt. Deswegen die frage wo es zum besten Preis leistungs Verhältnis bekommst.

  • »Meister Proper« ist männlich

Beiträge: 609

Vorname: Philipp

Wohnort: Himberg bei Wien

Beruf: IT/TU

Danksagungen: 199 / 226

  • Nachricht senden

27

Donnerstag, 21. März 2013, 20:14

In der Bucht gibts die recht günstig, leider mit recht hohen Versandkosten.

Eine Möglichkeit wäre noch beim nächsten Lackierbetrieb nachzufragen. Vielleicht verkauft er dir einen Kanister ;)

lg

Don B.

Fortgeschrittener

  • »Don B.« ist männlich

Beiträge: 452

Vorname: Swen

Beruf: Kfz Meister

Danksagungen: 15 / 1

  • Nachricht senden

28

Donnerstag, 21. März 2013, 20:45

Sau gute Idee! Den lacki meines Vertrauens mal anhauen! In der Bucht hab ich Bedenken das irgend einen Müll bekommst. Bin da sehr skeptisch! Aber danke für den tip! Da hab ich voll nicht dran gedacht! ;-)

29

Donnerstag, 21. März 2013, 20:47

Frage am rande:
Welche Lackiererei verwendet IPA?

Don B.

Fortgeschrittener

  • »Don B.« ist männlich

Beiträge: 452

Vorname: Swen

Beruf: Kfz Meister

Danksagungen: 15 / 1

  • Nachricht senden

30

Donnerstag, 21. März 2013, 20:53

Ah der Mann vom Fach! Nehmt ihr das nicht? Ihr nutzt silikonentferner richtig? Geht das auch?

31

Donnerstag, 21. März 2013, 21:14

Ja ich weis nicht ob es Lackierbetriebe gibt die IPA benutzen?

Wir haben nur für die vorreinigung im Karosseriebereich Sikkens m700 und von Teroson ein Silikonentferner ( halte aber von beide nix man hat immer einen leichten Film auf dem Lack nachher)
In der Lackiererei ebenfalls Sikkens und gereinigte Nitro, also nicht wirklich was womit ich arbeiten würde bei der Aufbereitung!
Was wirklich Brutal entfettet ist Bremsenreiniger aber wäre sehr unwirtschaftlich!

Don B.

Fortgeschrittener

  • »Don B.« ist männlich

Beiträge: 452

Vorname: Swen

Beruf: Kfz Meister

Danksagungen: 15 / 1

  • Nachricht senden

32

Donnerstag, 21. März 2013, 21:21

Bremsenreiniger macht auch nen weißen Film! Also bleibt doch nur IPA. Ich frag mal bei meinem Lackierer was die nehmen. Ansonsten bleibt wohl doch nur noch Apotheke oder chemiehandlung. Ich wohne 20 km weit weg von der BASF und muss schauen wo ich das Zeug von denen bekomme! Traurig!!! :-(

33

Donnerstag, 21. März 2013, 21:26

Richtig denn du aber recht easy abstauben kannst :wink:

Ja bei der Basf wärst du sicher richtig bedient, die haben Garantiert sowas :biggrin:

Don B.

Fortgeschrittener

  • »Don B.« ist männlich

Beiträge: 452

Vorname: Swen

Beruf: Kfz Meister

Danksagungen: 15 / 1

  • Nachricht senden

34

Donnerstag, 21. März 2013, 21:30

Klar die machen das Zeug Tonnen weise. Kannst nur nicht mal eben so hin und fragen ob was haben kannst :-) leider!

  • »Meister Proper« ist männlich

Beiträge: 609

Vorname: Philipp

Wohnort: Himberg bei Wien

Beruf: IT/TU

Danksagungen: 199 / 226

  • Nachricht senden

35

Donnerstag, 21. März 2013, 22:11

Mein IPA ist soweit ich weiß aus einer Lackfirma. Für was genau die den verwenden weiß ich nicht!

lg

Don B.

Fortgeschrittener

  • »Don B.« ist männlich

Beiträge: 452

Vorname: Swen

Beruf: Kfz Meister

Danksagungen: 15 / 1

  • Nachricht senden

36

Donnerstag, 21. März 2013, 22:19

Die machen bestimmt das selbe wie wir damit! :-)

inteforno

Anfänger

  • »inteforno« ist männlich

Beiträge: 49

Wohnort: GU

Beruf: Sachbearbeiter

Danksagungen: 3 / 12

  • Nachricht senden

37

Freitag, 22. März 2013, 07:28

Druckereien haben übrigens auch IPA.

Ich hab schon mehrfach in der Bucht welchen bestellt, und hatte nie Probleme mit der Qualität (soweit ich das beurteilen kann, aber für meine Zwecke wars immer ok)
es gibt da jede menge Anbieter, auch "Laborbedarfshändler", bei denen hab ich schon halbwegs vertrauen. (von Privat würd ichs allerdings auch nicht kaufen)

Don B.

Fortgeschrittener

  • »Don B.« ist männlich

Beiträge: 452

Vorname: Swen

Beruf: Kfz Meister

Danksagungen: 15 / 1

  • Nachricht senden

38

Freitag, 22. März 2013, 07:30

Danke für den tip. Ich werde mal schauen wo ich es gut und günstig beziehen kann.

inteforno

Anfänger

  • »inteforno« ist männlich

Beiträge: 49

Wohnort: GU

Beruf: Sachbearbeiter

Danksagungen: 3 / 12

  • Nachricht senden

39

Freitag, 22. März 2013, 07:37

zB erster Treffer in Ebay bei eingabe Isopropanol

Edit: Shoplink

Jag Sparrow

Meister der Versiegelung

  • »Jag Sparrow« ist männlich

Beiträge: 534

Vorname: Chris

Wohnort: Guntramsdorf

Beruf: Hoonigan

Danksagungen: 173 / 209

  • Nachricht senden

40

Freitag, 22. März 2013, 08:51

Kuckst du auch hier:
(Amazon)
Edit: Shoplink