Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Autopflegeforum | Österreich. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Christian

Moderator

  • »Christian« ist männlich
  • »Christian« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 063

Vorname: Christian

Wohnort: Österreich, Niederösterreich, Gänserndorf

Danksagungen: 347 / 442

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 6. September 2012, 23:04

Welche Lackreinigungsknete verwendet ihr?

Berichtet uns (wenn ihr möchtet) welche Lackreinigungskneten ihr verwendet oder verwendet habt. Interessant wäre auch welches Gleitmittel dabei zur Anwendung kommt.
Mit freundlichen Grüßen, Christian

  • »Meister Proper« ist männlich

Beiträge: 609

Vorname: Philipp

Wohnort: Himberg bei Wien

Beruf: IT/TU

Danksagungen: 199 / 226

  • Nachricht senden

2

Freitag, 7. September 2012, 00:07

Servus!

Ich habe bis jetzt die Basics of Bling Knete von Dodo Juice verwendet. Wie man schnell feststellen kann, gibt es bei verschiedenen Herstellern Kneten mit unterschiedlicher Härte. Ich finde die Konsistenz der BoB Knete sehr gut, denn sie ist nicht zu hart, zerkratzt also nicht so schnell den Lack, ist aber auch hart genug um Teer, Insektenreste oder Flugrost mühelos zu entfernen.

Als Gleit-/Flussmittel verwende ich vor Aufbereitungen Dodo Juice Born Slippy. In Meinen Augen ist dies eine gute Ergänzung zur Knete. Allerdings sollte man das Fahrzeug nach dem Einsatz von Born Slippy nochmals abwaschen, da das Flussmittel eine seifige Konsistenz hat.
Wenn es mal schnell gehen soll, also zum Beispiel um Insektenreste nach einer langen Autobahnfahrt zu entfernen oder falls man gerade nichts zum Autowaschen dabei hat :pinch: , eignet sich auch ChemicalGuys P4O-Detailer perfekt als Gleitmittel. Zusätzlich kann dieser anschließend mit einem Microfasertuch spurenfrei entfernt werden :thumbsup:

Eine Sache möchte ich noch beifügen: Ich habe die Knete jetzt schon fast 2 Jahre und bis jetzt nur rund 1/4 des Packungsinhaltes verbraucht! (und dabei einige Autos bearbeitet :D )
Die Investition in eine gute Knete lohnt sich auf jeden Fall :thumbup:

lg Philipp

Christian

Moderator

  • »Christian« ist männlich
  • »Christian« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 063

Vorname: Christian

Wohnort: Österreich, Niederösterreich, Gänserndorf

Danksagungen: 347 / 442

  • Nachricht senden

3

Freitag, 7. September 2012, 00:16

Mein Klassiker ist die CHEMICALGUYS - Blue Clay Bar in Verbindung mit dem Dodo Juice Born Slippy :thumbup:

Zeitweise spiele ich mit der DODO JUICE® Supernatural Detailing Clay - Fine auch in Verbindung mit Born Slippy.

Meine schwarze Garagen Queen knete ich aufgrund des weichen Lackes allerdings nur mehr vor der Politur.
Mit freundlichen Grüßen, Christian

4

Freitag, 7. September 2012, 07:19

Verwende die blaue Magic Clean mit dem Valet Pro Citrus Bling 1:10

bin von der Knete sowie vom citrus Bling begeistert :thumbsup: :thumbsup: :thumbup:

5

Sonntag, 9. September 2012, 15:31

Ich verwende auch die blaue MagicClean mit Meguiar´s #34 als Gleitmittel.
Bis her immer Problemlos.

Chris

Administrator

  • »Chris« ist männlich

Beiträge: 160

Wohnort: Wien

Danksagungen: 96 / 44

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 9. September 2012, 19:42

MagicClean hatte ich mal in Verwendung kurz aber nicht lange. Mir persönlich ist die Knete zu hart. Nach einem Jahr sogar noch härter. Da sind mir die Standard Clays von Chemical Guys bzw. die Poly-Clays (weicher) von Dodo Juice wesentlich lieber.
Ist aber alles Geschmacksache - funktionieren tut es prinzipiell mit allen Kneten natürlich.

7

Sonntag, 9. September 2012, 19:57

Hat schon jemand mit der Knete von Zaino Erfahrung?

8

Sonntag, 9. September 2012, 22:44

Jap, die gibt es.

klick

^^

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Christian (09.09.2012)

Christian

Moderator

  • »Christian« ist männlich
  • »Christian« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 063

Vorname: Christian

Wohnort: Österreich, Niederösterreich, Gänserndorf

Danksagungen: 347 / 442

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 9. September 2012, 22:51

Hat schon jemand mit der Knete von Zaino Erfahrung?

Die ist nicht schlecht. Eine milde Knete. Schöne Farbe. 2 x 60 g in der stylischen Zainobox. Die Zaino Z-18 Clay Bar kann man in jedem Fall mit allen anderen Top Kneten vergleichen. Das wars auch schon.

Fragt Google nach dem aktuellen Preis und trefft selbst eure Entscheidung ;)
Mit freundlichen Grüßen, Christian

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

RS_Alex

Anfänger

Beiträge: 144

Danksagungen: 32 / 28

  • Nachricht senden

10

Montag, 24. September 2012, 20:13

Verwende auch die blaue Magic Clean mit dem Valet Pro Citrus Bling 1:16 :thumbsup:

  • »Christopher S.« ist männlich

Beiträge: 457

Vorname: Christopher

Wohnort: Irenental

Beruf: Student

Danksagungen: 280 / 275

  • Nachricht senden

11

Montag, 24. September 2012, 21:54

Ich verwende eigentlich nur die Dodo Juice Basics of Bling Knete und das Dodo Juice Born Slippy als Gleitmittel...
Hatte noch nie ein Problem damit :thumbsup:

LG Christopher

Christian

Moderator

  • »Christian« ist männlich
  • »Christian« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 063

Vorname: Christian

Wohnort: Österreich, Niederösterreich, Gänserndorf

Danksagungen: 347 / 442

  • Nachricht senden

12

Montag, 24. September 2012, 22:04

Dodo Juice Basics of Bling Knete und das Dodo Juice Born Slippy als Gleitmittel

Hast Du diese Knete auch schon mit Valet Pro Citrus Bling 1:16 ausprobiert?
Mit freundlichen Grüßen, Christian

  • »Christopher S.« ist männlich

Beiträge: 457

Vorname: Christopher

Wohnort: Irenental

Beruf: Student

Danksagungen: 280 / 275

  • Nachricht senden

13

Montag, 24. September 2012, 22:08

Hast Du diese Knete auch schon mit Valet Pro Citrus Bling 1:16 ausprobiert?

Nein bis jetzt noch nicht... wäre sicher einen Versuch Wert.
Mische mir mein Dodo Juice Born Slippy selber 1:8 habe da im Vergleich zu den empfohlenen 1:10 noch eine leichte Verbesserung der Gleitwirkung feststellen können :D

LG Christopher

lex

Anfänger

  • »lex« ist männlich

Beiträge: 3

Wohnort: Wien

  • Nachricht senden

14

Montag, 24. September 2012, 22:12

Also ich würde gern die Knete von Dodo mit der passenden Seifenlösung dazu verwenden. Aber irgendwie hab ich das noch nicht raus :huh:

Das rutscht nur hin und her und sonst tut sich nix. :(

Christian

Moderator

  • »Christian« ist männlich
  • »Christian« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 063

Vorname: Christian

Wohnort: Österreich, Niederösterreich, Gänserndorf

Danksagungen: 347 / 442

  • Nachricht senden

15

Montag, 24. September 2012, 22:17

wäre sicher einen Versuch Wert.

Wenn dann bitte nur vorsichtig! Ich fragte dich, da ich einmel von einer Problematik gehört hatte.
Mit freundlichen Grüßen, Christian

Christian

Moderator

  • »Christian« ist männlich
  • »Christian« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 063

Vorname: Christian

Wohnort: Österreich, Niederösterreich, Gänserndorf

Danksagungen: 347 / 442

  • Nachricht senden

16

Montag, 24. September 2012, 22:17

Dodo mit der passenden Seifenlösung dazu verwenden

Was meinst Du mit Seifenlösung?
Mit freundlichen Grüßen, Christian

SM Detailing

The Guardian

  • »SM Detailing« ist männlich

Beiträge: 786

Vorname: nicht Christian

Wohnort: Wien/Tulln/Ausland

Beruf: Internationaler Inbetriebnahmetechniker

Danksagungen: 307 / 254

  • Nachricht senden

17

Montag, 24. September 2012, 22:19

born slippy oder so

thomas
:shok:

Christian

Moderator

  • »Christian« ist männlich
  • »Christian« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 063

Vorname: Christian

Wohnort: Österreich, Niederösterreich, Gänserndorf

Danksagungen: 347 / 442

  • Nachricht senden

18

Montag, 24. September 2012, 22:22

born slepy oder so

Das ist meiner Meinung nach die beste Lösung für die Dodo Juice Kneten. Die Shampoomischungen taugen mir persönlich für den Einsatz der Knete überhaupt nicht. Da hat halt jeder andere Vorlieben.
Mit freundlichen Grüßen, Christian

  • »Christopher S.« ist männlich

Beiträge: 457

Vorname: Christopher

Wohnort: Irenental

Beruf: Student

Danksagungen: 280 / 275

  • Nachricht senden

19

Montag, 24. September 2012, 22:30

Wenn dann bitte nur vorsichtig! Ich fragte dich, da ich einmel von einer Problematik gehört hatte.

Achso :D naja hab auch schon von manchen Kompatibilitätsproblemen gehört nur hatte ich selber bis jetzt keine da ich nur das Born Slippy für die Knete verwendet habe und von Anfang an zufrieden war. Wenn ich mal die Gelegenheit habe werde ich es mit angemessener Vorsicht probieren und das Ergebnis natürlich posten :thumbsup:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Christian (24.09.2012)

Christian

Moderator

  • »Christian« ist männlich
  • »Christian« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 063

Vorname: Christian

Wohnort: Österreich, Niederösterreich, Gänserndorf

Danksagungen: 347 / 442

  • Nachricht senden

20

Montag, 24. September 2012, 22:43

Das wäre interessant! Die Problematik sieht man ja auch bei der Magic Clean Knete. Da ist das Dodo Juice Born Slippy nicht so ideal. Die Magic Clean verträgt sich am besten mit dem ValetPRO Citrus Bling.
Mit freundlichen Grüßen, Christian

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Christopher S. (24.09.2012)